Skip to content

Stadt Radeberg

Tag der offenen Gärten am 28.05.2017

17/04/24

Auf Initiative der Arbeitsgruppe „Grünes Radeberg“ findet am 28.05.2017 in Radeberg der 1. Tag der offenen Gärten in Radeberg statt. Dabei öffnen private Gartenbesitzer ebenso wie Gemeinschaftsgärten und Besitzer professionell angelegter Gartenanlagen ihre Gärten und geben der interessierten Öffentlichkeit die Möglichkeit, sich in schön gestalteten Gärten umzusehen, mit den Eigentümern ins Gespräch zu kommen und sich auch Anregungen für den eigenen Garten zu holen. Diese Initiative gibt es schon in vielen Städten Deutschlands, in diesem Jahr beteiligt sich Radeberg zum ersten Mal daran.

Es haben sich schon einige Gartenbesitzer bei der Stadtverwaltung  gemeldet und ihre Bereitschaft zur Teilnahme erklärt. Es gibt aber sicher noch viele weitere Gärten, die es wert sind, besucht und bestaunt zu werden. Wir würden uns wünschen, dass sich noch mehr Radebergerinnen und Radeberger an der Initiative beteiligen und durch ihre Teilnahme den Tag der offenen Gärten zu einem attraktiven und spannenden Angebot und zu einer erfolgreichen Veranstaltung werden lassen.
Wer sich noch beteiligen möchte, kann sich per E-Mail an bauamt@stadt-radeberg.de anmelden bzw. im Internet das Formular unter www.radeberg.de/Stadt & Rathaus/Arbeitsgruppen/AG Grünes Radeberg/Tag der offenen Gärten ausfüllen. Fragen beantwortet die Stadtverwaltung auch gern unter 03528/450260. Die Liste der geöffneten Gärten wird kurz vorher im Internet und in der Presse bekanntgegeben. Wir freuen uns über eine rege Beteiligung.